Startseite

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher der Webseite und der United States of Schiller,

in Kürze werden Sie hier eine Auswertung der Projekttage und viele weitere Informationen finden.

Sollten Sie Fundsachen vermissen, so melden Sie dies bitte bei uns unter info@unitedstatesofschiller.de


DANKE!

Lieber Herr Martin, lieber Herr Essich, liebe Sekretärinnen, liebe Verbindungslehrer, liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe Eltern, lieber Herr Vogt, lieber Thomas, liebe Selina, lieber Julius, liebe Schülersprecher-Kollegen, liebes Basisteam, liebes Parlament, liebe Helferinnen und Helfer, liebe Schülerinnen und Schüler und liebe Leserinnen und Leser,
zu allererst möchte ich „Danke“ sagen, danke für Ihre und eure Mithilfe bei dem Projekt „Schule als Staat“, das unseren Alltag die letzten Tage, Wochen, Monate und Jahre begleitet hat und das hoffentlich für uns alle eine schöne, aber gleichzeitig auch eine lehrreiche Zeit und eine unvergessliche Projektwoche war und sein wird.
Vor fast einem Jahr stand ich zur Wahl als Schülersprecher und hatte Sorge, dass ich es nicht allen oben genannten Personen gerecht machen kann, jedoch denke ich, dass nach meinem Amtsjahr nun alle mit einem glücklichen Gesicht in die wohlverdienten Ferien gehen werden.
In dem Projekt „Schule als Staat“, das in meiner Amtszeit das zeitaufwendigste Projekt war, steckt sehr viel Arbeit und viele wichtige und gute Gedanken und viele Gespräche mit anderen Schülersprechen, mit der Schulleitung, den Eltern, den Lehrerinnen und Lehrern, den Schülern und nicht zuletzt dem Team sowie mit Teammitgliedern und ehemaligen Organisatoren von „Schule als Staat“.
Durch das Projekt „Schule als Staat“ haben sich für mich nicht nur neue „Arbeitskollegen“, sondern viel mehr Freunde fürs Leben herauskristallisiert und deshalb bin ich umso trauriger, dass wir als SMV wichtige Köpfe und tolle Menschen an andere Schulen und an Universitäten verlieren.
Ich hoffe, dass wir noch viele gemeinsame Projekte wie „Schule als Staat“ gemeinsam organisieren können und wünsche Ihnen und euch allen noch eine gute und erfolgreiche Zukunft und hoffe, dass wir uns bald wiedersehen werden!

P.S.: Bitte bedenken Sie alle, dass wir alle Menschen sind und es häufig unmöglich ist, eine gut funktionierende Kommunikation bei der Größe der Schule herzustellen und es allen gerecht zu machen, dennoch geben wir natürlich stets unser Bestes, es so gerecht wie nur möglich zu gestalten.

Gerne würde ich mich über Ihr Feedback zur SMV-Arbeit und vor allem zum Projekt „Schule als Staat“ unter info@unitedstatesofschiller.de freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Malte Bacher